Willkommen im BFW Thüringen. Und in der Zukunft.

Vernetzt. Flexibel. Individuell. Parlamentarischer Abend der Berufsförderungswerke zur Zukunft der beruflichen Rehabilitation

Am 14. Juni 2018 fand der Parlamentarische Abend der Berufsförderungswerke (BFW) und ihres Bundesverbandes (BV BFW) in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin statt. Unter der Schirmherrschaft der Ehrenpräsidentin des Sozialverbandes VdK, Ulrike Mascher widmete sich die Veranstaltung dem Leitgedanken: Vernetzt. Flexibel. Individuell. Rehabilitation und Teilhabe zukunftsfest gestalten.


Netzwerke und Kooperationen - gemeinsam mehr erreichen

Am 22. Juni 2018 hat das BFW Thüringen zur 2. Netzwerkveranstaltung eingeladen. Unter den Gästen waren die Kooperationsunternehmen des BFW Thüringen, die IHK zu Gera, Vertreter des Landkreises Greiz und des Projektes Schule und Wirtschaft. Das Berufsförderungswerk Thüringen dankte den Unternehmensvertretern/-rinnen und den Vertretern/-innen der Netzwerkpartner für die bisherige gute Zusammenarbeit und nutzte gleichzeitig die Gelegenheit, Erfahrungen und aktuelle Herausforderungen auszutauschen und gemeinsam weitere Aktivitäten zu entwickeln.


"Treffpunkt Arbeit" - ein erfolgreiches Veranstaltungsformat

Zum fünften Mal hat das BFW Thüringen zum „Treffpunkt Arbeit“ eingeladen, um Arbeitgeber aus Mitteldeutschland mit gut qualifizierten Fachkräften zusammenzubringen. Dazu trafen 45 Unternehmen auf über 300 Bewerber. Aussteller sowie die zukünftigen Fachkräfte nutzten die Gelegenheit, Ihre Interessen und Erwartungen zu formulieren.


Interessant für Sie, die aktuelle Ausgabe "2. Chance"

Hürden genommen - Beruflicher Neustart geglückt. Betroffene berichten über Ihren Weg, wie sie nach Krankheit oder Unfall zurück in Arbeit gefunden haben. Diese Wege sind individuell und sehr unterschiedlich. Lesen Sie in dieser Ausgabe wie die berufliche Rehabilitation gelingen kann und wie groß das Leistungsspektrum ist.