Unsere Angebote.

Case Management

Fachkräfte im Unternehmen halten durch kompetente Unterstützung.

Das Berufsförderungswerk Thüringen bietet ein individuell zugeschnittenes Verfahren für die Unterstützung von Menschen mit Leistungseinschränkungen an, um ein noch bestehendes Beschäftigungsverhältnis zu erhalten - das Case Management.

 

Wenn Sie erkrankungsbedingt nicht mehr uneingeschränkt an Ihrem bisherigen Arbeitsplatz arbeiten können, wissen Sie als betroffener Mitarbeiter - aber auch Ihr Arbeitgeber - oftmals nicht, welche Möglichkeiten einer alternativen Beschäftigung im Unternehmen bestehen. 

 

Unsere Case Manager erklären Verfahrenswege, gesetzliche Unterstützungsleistungen und andere Rahmenbedingungen und erörtern realistische Möglichkeiten zum Arbeitsplatzerhalt. Als Koordinatoren agieren sie als Schnittstelle zwischen Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Krankenkasse, Sozialversicherungsträger sowie allen weiteren relevanten Stellen.

 

Sie profitieren von unseren Kompetenzen und Erfolgen bei der Wiedereingliederung von Menschen mit Leistungseinschränkungen sowie von unseren Kontakten zu regionalen Netzwerken.

 

Zentraler Ansprechpartner

036608 7240
Case Management