Wir stellen uns vor.

Innovative Märkte – virtuelles Kostenträgerseminar am 2. Juni 2021 in der BFW Thüringen GmbH

07.06.2021

Die Berufsförderungswerk Thüringen GmbH gestaltet jährlich die Kompetenzreihe „Arbeitsmarkt“ für und mit unseren Kunden der Kostenträger zu aktuellen Themen.

Am 2. Juni stand die Veranstaltung unter dem Focus „Innovative Märkte – zum zweiten Mal ausschließlich online.

Reha-Fachberater/-innen der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland, der Agentur für Arbeit und der Jobcenter nahmen daran teil und erlebten im direkten Gespräch mit den Gästen aus der Thüringer Wirtschaft, den Puls der Innovationen und dessen Auswirkungen auf den regionalen Arbeitsmarkt:

Die Vacom Komponenten & Messtechnik GmbH präsentierte die erste digitale Fabrik Thüringens am Standort Großlöbichau. Als Träger des Innovationspreises Thüringen „führten“ uns Mitarbeiter des Unternehmens durch das Unternehmen und zeigten lebendig die Verschmelzung der Prozesse in der digitalen Produktion.  Anders als häufig dargestellt, schafft hier die  Digitalisierung Arbeitsplätze, die flexibel die verschiedenen Arbeitsbereiche um die digitale Fertigung - wie Marketing, Einkauf, Vertrieb – bedienen können.

Ein Absolvent des BFW Thüringen schilderte als Mitarbeiter der Qualitätskontrolle, wie ihm der Einstieg ins Unternehmen mittels mehrmonatiger betrieblichen Phasen gelungen ist und welche Entwicklungschancen er bekommt. Trotz Pandemie erfolgte die Einstellung im Sommer 2020 nahtlos nach der beruflichen Rehabilitation. Lebensbegleitendes Lernen gehört genauso zu seinem Arbeitsalltag wie der Umgang mit den digitalen Arbeitsmitteln und -methoden. Trotz aller Technisierung sind die personalen Kompetenzen wie Team- und Kommunikationsfähigkeit „als Klassiker“ - das Zünglein an der Waage, um dauerhaft beschäftigt zu werden.  Sie verlieren ihren Stellenwert in der täglichen Arbeit der beruflichen Rehabilitation nicht.

Eine ausgewogene Kombination von digitalen Kompetenzen und des Trainings personaler Kompetenzen entscheiden über den Erfolg bei der Arbeitsplatzsuche und werden vom BFW Thüringen nachhaltig gefördert.

Ganz andere Einblicke in die Arbeitswelt zeigte die Niederlassungsleiterin von randstad Gera auf.  Es besteht aktuell ein enormer Personalbedarf an Fachkräften in Thüringen. Die bestehende langjährige Zusammenarbeit mit dem BFW Thüringen erhält durch die Arbeit 4.0 aber ebenso neue Aspekte, was sich in den Instrumenten und Möglichkeiten einer effizienten Zusammenarbeit wiederspiegelt,  um die Fachkräfte mit den Unternehmen auf Mitarbeitersuche zusammenzubringen.

Als Antwort auf die „innovativen Märkte“, die sich am Industriestandort Thüringen weiter digitalisieren, präsentierte das BFW Thüringen zwei neue Qualifizierungsangebote: die Fachinformatiker Systemintegration und die Fachkräfte Schaltanlagenbau – beide sind ab sofort für die Reha-Fachberater/-innen buchbar und haben sehr gute Integrationschancen im regionalen Arbeitsmarkt.

Weitere Veranstaltungen der Kompetenzreihe Arbeitsmarkt 2021 für die  Kostenträger sind zu folgenden Terminen und Schwerpunkten geplant:

22. September 2021 im Regional-Center Erfurt zu  „Unternehmensprozesse im Wandel“

1. Dezember 2021 in Seelingstädt zu „IT-Branche - ein wachsender Markt“


Zentraler Ansprechpartner

036608 7240

Termine

    Info-Tage im Regional-Center Gera! Nancy Azzam Telefon: 0365 77301779 E-Mail: n.azzam@bfw-thueringen.de
    14. Juli 2021

    Info-Tage im Regional-Center Eisenach! Martin Rheiss Telefon: 03691 8833562 E-Mail: m.rheiss@bfw-thueringen.de
    16. Juli 2021

    Info-Tage im Regional-Center in Erfurt! Florian Ludewig Telefon: 0361 60227484 E-Mail: f.ludewig@bfw-thueringen.de
    16. Juli 2021

    Info-Tage in Seelingstädt! Petra Hoffmann Telefon: 036608 7-390 E-Mail: p.hoffmann@bfw-thueringen.de
    30. Juli 2021