Kaufmännische Qualifizierungen

Integration durch Qualifizierung mit IHK-Abschluss
Kauffrau/Kaufmann im Groß- und Außenhandel
FR Großhandel

Kaufleute für Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel, kaufen Waren aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie weiter an Handel, Handwerk und Industrie. Sie nehmen an der Schnittstelle zwischen Hersteller und Handel die Funktion von Wiederverkäufern ein. Sie gewährleisten, dass ein Produkt zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge am Bestellort verfügbar ist. Ein- und Verkaufsverhandlungen führen sie per Telefon, per E-Mail oder gelegentlich direkt im Verkaufsraum. Sie fungieren als Markt-, Absatz- und Verkaufsberater, gestalten maßgeschneiderte Sortimente und bieten ihren Kunden rationalisierungs- und kostenbewusst Allround-Serviceleistungen an.

 

 ANFORDERUNGEN

 

Für ihre tägliche Arbeit sind Dienstleistungsorientierung, Verhandlungsgeschick, genaue Warenkenntnisse und gute Umgangsformen unerlässlich. Kaufleute im Großhandel arbeiten sorgfältig und sind flexibel. Interesse für Kommunikation mit Lieferanten und Kunden sowie Serviceorientierung sind wesentliche Voraussetzungen.

 

 ORT UND DAUER

 

Die Qualifizierung findet im Berufsförderungswerk Thüringen in Seelingstädt statt. Sie dauert 24 Monate und beinhaltet zwei 3-monatige betriebliche Phasen.

Aufgaben im Beruf
  • Im Einkauf
    • Handelsspezifische Logistik planen
    • Einkäufe planen, koordinieren und durchführen
    • Einkaufsverhandlungen führen
  • Im Absatz
    • Kundenaufträge bearbeiten, abwickeln und überwachen
    • Warenfluss disponieren
    • Beziehungen mit Geschäftspartnern pflegen
    • Verkaufsverhandlungen durchführen
  • Im Lager
    • Wareneingangskontrolle durchführen
    • Reklamationen bearbeiten
    • Lagerprozesse optimieren
  • In der Finanzbuchhaltung
    • Laufende Geschäftsfälle mittels EDV buchen
    • Zahlungstermine und -konditionen überwachen
    • Verkaufspreise kalkulieren
  • Im Bereich Marketing
    • Marktforschungsergebnisse auswerten
    • Werbe- und Verkaufsförderungsaktionen planen und durchführen


  • IHK-Abschluss

  • Zertifikat Erfolgreich im Verkauf

  • Warenwirtschaftssystem Sage New Classic - Modul Einkauf und Verkauf

  • Warenwirtschaftssystem SAP (optional möglich)

  • Berechtigung zum Führen und Bedienen von Flurförderfahrzeugen

  • Fremdsprachenqualifikation LCCI* Business English Certificate (optional möglich)

;

*London Chamber of Commerce and Industry

Termine