In den Regional-Centern

Kompetenzzentrum gesundTeilhaben
Frühintervention und Orientierung

  FRÜHINTERVENTION UND ORIENTIERUNG

Ein gesundes Selbstbild ist für ihren Lebesweg und ihre Gesundheit wichtig. Mit Ihnen gemeinsam ermitteln wir Ihre Interessen, Stärken und geben Ihnen eine Orientierung für die Gestaltung und Bewältigung Ihrer Lebenssituation und für die weitere berufliche Entwicklung.

 

 ZIELSTELLUNG UND INHALTE

 

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir herausfinden, welche persönliche Unterstützung Sie für die Bewältigung Ihres Alltages und Ihrer beruflichen Situation benötigen. Im Mittelpunkt stehen dabei individuelle Gespräche, bei denen es um Ihre Gesundheit sowie schrittweise Erkundung von Möglichkeiten für eine Neuausrichtung auf dem Arbeitsmarkt geht.

Mit Ihren festen Ansprechpartnern sprechen Sie unter anderem über Ihre:

  •            Interessen
  •            Stärken und Fähigkeiten
  •            gesundheitliche Situation


Bei eventuellen gesundheitlichen Problemlagen stehen Ihnen Experten beratend und unterstützend zur Seite.
Am Ende dieser Orientierungsphase haben unsere Coaches mit Ihnen mögliche weitere Entwicklungsbausteine erarbeitet.

 

 ORT, DAUER UND TERMIN

 

Das Leistungsangebot „Frühintervention und Orientierung“ findet in der Berufsförderungswerk Thüringen GmbH, im Kompetenzzentrum gesundTeilhaben im Regional-Center Pößneck, statt und dauert 4 Wochen.


Die Präsenzzeit während der Maßnahme beträgt 28 Stunden im Zeitraum von 4 Wochen.
Die konkreten Beginntermine vereinbaren Sie bitte direkt mit uns.

Förderung

    Förderberechtigte erhalten einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).


    Das Leistungsangebot„Frühintervention und Orientierung“ basiert auf § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III
    (Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt).

     

     

    • AZAV Trägerzulassung
    • AZAV Maßnahmezulassung

    Termine