RehaAssessment im BFW ThuŐąringen

Wer sich aus gesundheitlichen Gr√ľnden beruflich neu orientiert, steht auf einmal vor vielen Fragen. Das RehaAssessment beantwortet sie Ihnen.
Die Expert:innen im BFW nehmen Ihre persönliche Situation unter die Lupe und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Ihre beruflichen Möglichkeiten.

Welcher Beruf passt zu mir?

Flyer herunterladen

Praktische Erprobung unter anderem in den Berufs- und Tätigkeitsfeldern:

Fragen und Antworten

RehaAssessment - Was heißt das eigentlich?

Das Wort Assessment kommt aus dem Englischen und hei√üt √ľbersetzt “Einsch√§tzung“.

Oftmals begegnen Ihnen auch Begriffe wie Berufsfindung, Arbeitserprobung oder berufliche Erprobung.

Wie lange dauert das RehaAssessment?

Im BFW Th√ľringen dauert ein RehaAssessment in der Regel bis zu zwei Wochen, manchmal bis zu sechs Wochen.

Abhängig von Ihrer Situation legt Ihr Reha-Träger die Dauer fest.

Was erwartet mich beim RehaAssessment?

Unser erfahrenes Team unterst√ľtzt Sie bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive, abgestimmt auf Ihre pers√∂nlichen F√§higkeiten.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Strategie f√ľr Ihre berufliche (Neu)Orientierung.

Sie können sich in verschiedenen Tätigkeitsfeldern ausprobieren, um zu sehen was Ihre Stärken sind.

Die √Ąrzt:innen vor Ort sch√§tzen Ihre k√∂rperliche Belastbarkeit ein und erstellen f√ľr Sie eine arbeitsmedizinische Beurteilung.

Zus√§tzlich unterst√ľtzen wir Sie bei der Arbeitsmarktrecherche f√ľr Ihre Region.

Sie lernen verschiedene Qualifizierungen kennen und können sich dazu bei uns informieren.

Was ist mit meinen beruflichen W√ľnschen?

Selbstverst√§ndlich ber√ľcksichtigen wir Ihre eigenen Vorstellungen.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Dabei lassen wir auch Ihre persönliche Lebenssituation und Ihre Erfahrungen nicht außer Acht.

Wie kann ich mich auf das RehaAssessment vorbereiten?

Das RehaAssessment ist so angelegt, dass keine spezielle Vorbereitung notwendig ist.

Hilfreich ist es, wenn Sie sich entspannt auf die Zeit bei uns einlassen, aktiv und offen mitwirken.
Versuchen Sie, sich Freiräume zu schaffen, damit Sie sich ganz darauf konzentrieren können.

Dringende Termine, die Sie nicht verschieben k√∂nnen, teilen Sie bitte fr√ľhzeitig mit.

Was ist das Ergebnis im RehaAssessment?

Das Ergebnis ist eine Gesamteinsch√§tzung mit konkreten Vorschl√§gen, wie Sie nachhaltig in das Arbeitsleben zur√ľckkehren k√∂nnen.

Das umfasst z. B. typische Branchen und f√ľr Sie geeignete Qualifizierungen.

Diese Empfehlung geben wir an Ihren Reha-Träger weiter.

In einem persönlichen Gespräch werten wir das Ergebnis mit Ihnen aus.

Wie geht es nach dem RehaAssessment weiter?

Das RehaAssessment ist das Eingangstor zu Ihrer beruflichen (Neu)Orientierung.
Bei einer Abschlussberatung besprechen wir das Ergebnis mit Ihnen.

Außerdem wird sich Ihr Reha-Träger mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihren weiteren beruflichen Weg gemeinsam abzustimmen.

Wir w√ľrden uns freuen, Sie bei einem unserer Qualifizierungs- oder Integrationsangebote wiederzusehen.

Was ist, wenn ich Zweifel habe?

Sprechen Sie Zweifel vor dem RehaAssessment an.
Wenn Ihre Konzentration und/oder Leistung aufgrund einer regelmäßigen Medikamenteneinnahme oder Ihres Rehaleidens dauerhaft eingeschränkt sein sollte,

wird dies w√§hrend des RehaAssessments ber√ľcksichtigt.
Wichtig ist, dass Sie mit uns dar√ľber sprechen.

Meine Schulzeit liegt schon lange zur√ľck. Muss ich mir Sorgen machen?

Keine Panik: in der Regel haben alle Teilnehmenden des RehaAssessments seit langer Zeit die Schule nicht mehr besucht und konnten sich ebenfalls nicht vorbereiten.

Im RehaAssessment wollen wir auch herausfinden, welche Trainingsbedarfe bei Ihnen bestehen.

Im nächsten Schritt könnten zum Beispiel Ihre schulischen Kenntnisse bei einer Reha-Vorbereitung aufgefrischt werden.

Beginntermine

RehaAssessment

Berufsf√∂rderungswerk ThuŐąringen in Seelingst√§dt

Bezeichnung
Beginn
Dauer
RehaAssessment bei psychischem Unterst√ľtzungsbedarf (BFP)

03.01.2023

23.01.2023

27.02.2023

17.04.2023

22.05.2023

12.06.2023

21.08.2023

09.10.2023

06.11.2023

6 Wochen
Bezeichnung
Beginn
Dauer
Eignungsabklärung & Arbeitserprobung

03.01.2023

16.01.2023

23.01.2023

06.02.2023

13.02.2023

20.02.2023

27.02.2023

13.03.2023

20.03.2023

27.03.2023

17.04.2023

02.05.2023

22.05.2023

05.06.2023

12.06.2023

26.06.2023

03.07.2023

10.07.2023

17.07.2023

21.08.2023

04.09.2023

11.09.2023

18.09.2023

09.10.2023

16.10.2023

06.11.2023

20.11.2023

27.11.2023

04.12.2023

11.12.2023

2 Wochen

Regional-Center Erfurt

Bezeichnung
Beginn
Dauer
Eignungsabklärung & Arbeitserprobung

09.01.2023

06.02.2023

06.03.2023

17.04.2023

22.05.2023

19.06.2023

17.07.2023

04.09.2023

09.10.2023

06.11.2023

04.12.2023

2 Wochen

Kein passender Termin dabei?
Sprechen Sie uns an.

Sie möchten an unserem RehaAssessment teilnehmen, aber können keinen der Termine realisieren?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: gemeinsam finden wir eine L√∂sung fuŐąr Ihren individuellen Einstieg in die
berufliche Rehabilitation.