Wir stellen uns vor.

„Wer integriert, profitiert, indem er tolle und hochmotivierte Mitarbeiter bekommt"

25.08.2017

Der Behindertenbeauftragte des Freistaates Thüringens, Herr Joachim Leibiger, war am 21. August 2017 zu Gast im Berufsförderungswerk Thüringen. Um Unternehmen immer wieder zu sensibilisieren, dass „Menschen mit Behinderungen wertvolle Fachkräfte sind“ und „Wer integriert, profitiert, indem er tolle und hochmotivierte Mitarbeiter bekommt, hat sich Herr Joachim Leibiger im Gespräch mit der Geschäftsleitung und Teilnehmern von der Qualität der beruflichen Rehabilitation überzeugt. Die guten Integrationserfolge können sich sehen lassen.Bei der Inklusion von Menschen mit Behinderungen ist die berufliche Rehabilitation ein wichtiger Baustein. Hier wollen das Berufsförderungswerk Thüringen und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen in Thüringen, Herr Joachim Leibiger, auch in Zukunft zusammenarbeiten. Konkrete Absprachen zur Zusammenarbeit in Netzwerkgremien wurden bereits vereinbart.